Relegation Teil 1 – Gegner: TSV Stulln

Nach der Rückrunde ist vor der Relegation – im Kampf um den Aufstieg in die Bezirksliga geht es Schlag auf Schlag weiter. Acht Mannschaften kämpfen um einen oder maximal zwei freie Plätze in der Bezirksliga. Los geht es am Samstag, 28.05. um 16 Uhr in Hahnbach gegen den TSV Stulln. Nach einer kräftezehrenden Rückrunde mit […]

Vize-Meisterschaft und Relegation – Rückblick FV Vilseck

Der SV 08 Auerbach klettert mit einem 3:1 – Heimsieg gegen den FV Vilseck und dem Patzer der DJK Utzenhofen am letzten Spieltag auf Platz Zwei der Kreisliga Süd. Für fast 75 Minuten waren die Blau-Weißen sogar virtuell Meister. Doch nach Abpfiff war die Freude dennoch groß.

Das letzte Spiel der Saison? – Vorschau FV Vilseck

Zumindest wird am Sonntag gegen den FV Vilseck das regulär letzte Spiel der Saison ausgetragen. Selbst mit einem Sieg muss der SV 08 auf Schützenhilfe aus Haselmühl und Schmidmühlen hoffen. Doch die Auswärtsaufgaben der Konkurrenz sind nicht gerade die Einfachsten mit dem Druck der Blau-Weißen im Nacken.

Souveräner Auswärtssieg für die Blau-Weißen – Rückblick Inter Bergsteig Amberg

Den Schwung aus dem Heimsieg gegen den Tabellenführer aus Rieden konnte der SV 08 Auerbach zum Auswärtsspiel nach Amberg mitnehmen. Doppelpacker Jonas Schwindl war Matchwinner der Partie und pirscht sich in der Torjägerliste weiter an Udo Hagerer heran.

Auswärtsaufgabe bei Inter Bergsteig

Im Topspiel gegen den FC Rieden konnten die Blau-Weißen in einem würdigen Spitzenspiel den Sieg sowohl spielerisch in Halbzeit Eins als auch kämpferisch in Halbzeit Zwei eintüten. Im vorletzten Saisonspiel gegen Inter Bergsteig in Amberg wird es auf genau diese Mischung wieder ankommen. Mit dem Sieg gegen den FC Rieden und dem Unentschieden der DJK […]

Der SV 08 Auerbach siegt im Topspiel – Rückblick 1.FC Rieden

Das Spitzenspiel der Kreisliga Süd vor knapp 200 Zuschauern war eines solchen würdig. Ein Spiel mit viel Tempo und Intensität war zu jeder Zeit spannend und bot das ein oder andere Highlight. Am Ende stand, auch von den Gästen anerkannt, ein verdienter Heimsieg.

Die letzte Chance! Spitzenspiel gegen Rieden

Durch das Remis in Utzenhofen hat der SV 08 Auerbach den Aufstieg nicht mehr in der eigenen Hand und ist auf Patzer der Konkurrenz angewiesen. Im Heimspiel am Sonntag gegen den Tabellenführer aus Rieden gilt es die Moral und den Kampfgeist wieder zu zeigen und die letzte Chance wahrzunehmen. Ein Sieg ist Pflicht!

Start in die Wochen der Wahrheit

Mit einem ungefährdeten Heimsieg holten sich die 08er vor den letzten vier Wochenenden der Saison noch einmal ordentlich Selbstvertrauen. Nun geht es in die Topspiel-Wochen, die es in sich haben. Der Auftakt erfolgt am Samstag, 30.04.2022 um 15 Uhr in Utzenhofen.

Souveränen Heimsieg nach starker Anfangsphase eingetütet

Nach dem doch enttäuschenden Unentschieden in Rosenberg hatte sich der SV 08 Auerbach im Heimspiel gegen die SG SF Ursulapoppenricht / DJK Gebenbach II viel vorgenommen. Zur ungewohnten Anstoßzeit am Samstag um 15 Uhr sahen die Zuschauer einen souveränen Heimsieg.

Jetzt wird’s ernst!

Das Osterwochenende hatte es mit zwei Partien in drei Tagen in sich, am heutigen Samstag geht es direkt weiter. Die vier Punkte waren zwar gut, aber angesichts der Gegner und Spielverläufe dürften es auch zwei verlorene Punkte gewesen sein. An den letzten fünf Wochenenden haben es die Gegner in sich und es bedarf einer klaren Leistungssteigerung.