21 | 10 | 2019
2.Mannschaft
SV 08 Auerbach II – HC Sulzbach II (Sa. 13:30 Uhr)

Derbyzeit in Auerbach – die beiden Reserven aus Auerbach und Sulzbach treffen am Samstag zum absoluten Spitzenspiel der Bezirksliga im Auerbacher Handballtempel aufeinander.

Die Tabellensituation verleiht dem Spiel natürlich noch einmal zusätzliche Brisanz. Die Auerbacher belegen im Moment mit drei Punkten Vorsprung vor dem Gegner aus Sulzbach die Spitzenposition. Eine spannende Partie ist vorprogrammiert, da sich beide Mannschaften auf Augenhöhe begegnen werden. Die Sulzbacher stehen dabei aber mehr unter Zugzwang, denn die Gastgeber würden den Platz an der Sonne auch bei einer Niederlage behalten und hätten den Aufstieg weiterhin in der eigenen Hand. Andererseits würden die Auerbacher mit einem Sieg natürlich einen weiteren direkten Konkurrenten abschütteln.

Weiterlesen...
 
SG Regensburg II – SV 08 Auerbach II 29:32 (11:15)

Insgesamt sieben Ausfälle hatte SV-Trainer Klaus Küther zu beklagen. Dafür sprang Benedikt Schnödt ein, um das Team zu unterstützen.

Den Anfang der Partie verschliefen die 08er mal wieder völlig. Ein 1:5-Rückstand zwang Küther nach nur neun Minuten schon zur Auszeit. Spielerisch war der Auftritt zwar nicht schlecht, doch der Ball wollte die Torlinie einfach nicht überqueren. Nach der Auszeit fing sich die Truppe aber und kämpfte sich Tor um Tor heran. Beim 6:6 war der Ausgleich wieder hergestellt. Beide Teams marschierten nun im Gleichschritt, keine Mannschaft konnte sich entscheidend absetzen. Erst gegen Ende der ersten Hälfte schafften es die Bergstädter, einen kurzen Zwischenspurt zur 15:11-Pausenführung zu nutzen.

Weiterlesen...
 
SG Regensburg II – SV 08 Auerbach II (Sa. 15.30 Uhr)

Eine schwere Auswärtshürde wartet für die Zweite Mannschaft des SV 08 Auerbach in Regensburg.

Die Tabellenplätze sprechen zwar deutlich für den SV, doch die Regensburger sind wegen ihrer ungewissen Aufstellung gerade zuhause immer ein unangenehmer Gegner und jederzeit in der Lage, jede Mannschaft der Liga zu ärgern. Das Hinspiel entschieden die Bergstädter klar für sich, doch die Vorzeichen stehen diesmal ganz anders.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 17. März 2011 um 18:52 Uhr
Weiterlesen...
 
SV 08 Auerbach II – TV Wackersdorf 31:21 (12:11)

SV08 - Wackersdorf - Bild1Einen ungefährdeten Sieg landete die zweite Mannschaft der Handballer des SV 08 Auerbach im Heimspiel gegen Wackersdorf.

Der SV startete gut und ging schnell mit 3:1 in Führung, vergab aber in der Folge zahlreiche gute Torchancen, die einen höheren Vorsprung verhinderten. So kämpften sich die Gäste, die nur mit einem Auswechselspieler angetreten waren, wieder heran. In der ersten Hälfte der Partie waren die Auerbacher zwar die spielerisch bessere Mannschaft, schafften es aber nicht sich abzusetzen. Grund dafür waren immer wieder Nachlässigkeiten in der Abwehrarbeit und etliche vergebene Chancen. So ging man mit einer knappen Führung von 12:11 in die Kabine.

Weiterlesen...
 
« StartZurück51525354555657585960WeiterEnde »

Seite 52 von 60