23 | 10 | 2017
9. Ladies-Indoor-Soccer-Cup 2014 - die Turnierserie geht weiter

Turnierüberblick und Auslosung des Frauenturniers

Die Helmut-Ott-Halle wird auch in diesem Jahr zwischen den Weihnachtsfeiertagen und dem Dreikönigsfest zur Auerbacher Fußball-Arena. Neben dem hochklassig besetzten Herrenturnier, das am 05. Januar 2014 zum zehnten Mal stattfindet, erfährt der Ladies-Indoor-Soccer-Cup 2014 seine neunte Auflage. Am Samstag und Sonntag, den 28. und 29. Dezember 2013 spielen Frauen und Juniorinnen (U-17, U-15, U-13) ihre jeweiligen Sieger aus.

Auftakt des zweitägigen Hallen-Fußball-Events macht am Samstag ab 10.00 Uhr das Turnier für U-15-Juniorinnen. Im Anschluss ab 16.00 Uhr ermitteln die U-17-Juniorinnen ihren Sieger.

Am Sonntag beginnt das U-13-Mädchen-Turnier um 10.00 Uhr. Den Abschluss und Höhepunkt der Turnierserie bildet das Turnier der Frauenmannschaften ab 16.00 Uhr.

Erneut wird es ein Hallenmagazin geben, in dem alle Turniere und Turnierpläne abgedruckt sind. Zusätzlich werden alle teilnehmenden Teams des Frauenturniers vorgestellt. Dieses Magazin liegt dann bei den Turnieren aus und kann kostenlos mitgenommen werden. Zudem ist auch der Eintritt wie gewohnt bei allen Turnieren frei.

Die einzelnen Turniere im Überblick:

U-15-Juniorinnen   Samstag, 28.12.2013  von 10.00 Uhr bis 14.30 Uhr

Teilnehmer:  SV 08 Auerbach – Team Meli, SV 08 Auerbach – Team Sarina, JFG Mittlere Vils, TSV 04 Feucht, TSV Falkenheim Nürnberg, FSV Gärbershof, TSV Brand, FC Vorbach 

U-17-Juniorinnen   Samstag, 28.12.2013  von 16.00 Uhr bis 20.30 Uhr

Teilnehmer:  SV 08 Auerbach, TSV Falkenheim Nürnberg, SV Kirchahorn, 1. FC Schlicht, JFG Mittlere Vils, FC Edelsfeld, TSV Kirchenlaibach, SV Illschwang

U-13-Juniorinnen   Sonntag, 29.12.2013  von 10.00 Uhr bis 14.30 Uhr

Teilnehmer: SV 08 Auerbach, TSV Falkenheim Nürnberg, FC Vorbach, FC Stöckach, JFG Mittlere Vils, SC Kirchenthumbach, FC Edelsfeld, SK Heuchling

Frauen   Sonntag, 29.12.2013   von 16.00 Uhr bis 20.30 Uhr

Teilnehmer: SV 08 Auerbach, 1. FC Nürnberg II, TSV Falkenheim Nürnberg, 1. FFC Hof, TuS Rosenberg, ETSV Würzburg II, FC Pegnitz, TSV Theuern

Erstmalig wurden die beiden Gruppen des Frauenturniers öffentlich ausgelost. Am Freitag fungierte Danny Klempau, Spielführer unserer Herren-Bezirksligamannschaft, unmittelbar vor der Auslosung des Herrenturniers, als Glücks-Fee und zog vor versammelten Spielerinnen, Spielern, Funktionären und Pressevertretern im Gasthaus Schnödt unter der Leitung von Vorstand Uwe Ditz nacheinander Mannschaften und ihren Setzplatz. Die Spannung war groß, zumal unser Team erst als 7. Team aus dem Lostopf gezogen wurde. Nachfolgend die Reihenfolge der Ziehung und die fertige Gruppeneinteilung A und B:

1. TSV Theuern                                 ===> A 1

2. ETSV Würzburg II                         ===> A 4

3. TuS Rosenberg                            ===> B 3

4. 1. FC Nürnberg II                          ===> B 1

5. FC Pegnitz                                     ===> B 4

6. TSV Falkenheim Nürnberg         ===> A 3

7. SV 08 Auerbach                            ===> A 2

8. 1. FFC Hof                                     ===> B 2

Gruppe 1:

 

Gruppe 2:

     

TSV Theuern

 

1. FC Nürnberg II

SV 08 Auerbach

 

1. FFC Hof

TSV Falkenheim Nbg.

 

TuS Rosenberg

ETSV Würzburg II

 

FC Pegnitz