20 | 06 | 2019
SV 08 Auerbach II – ASV Michelfeld II 3:0 (1:0)

SV 08 holt verdienten Derby-Sieg gegen Michelfelder Reserve

Zunächst war von der typischen Derbystimmung auf dem B-Platz des SV 08 Auerbach nicht viel zu spüren. Das Spiel plätscherte von Minuten zu Minute dahin, doch nennenswerte Chancen gab es in der Anfangsphase auf beiden Seiten wenig.

Die einzig guten Möglichkeiten ergaben sich für die Gäste aus Michelfeld in der 10. Minuten, als ein Gästestürmer aus knapp 16m knapp am Tor vorbeischießt sowie ein Abschluss von Raß, der von Hetz bedient wurde, aber im Abschluss am Torwart scheiterte.


 

Es dauerte bis zur 42. Spielminute, als der Topfavorit in diesem Duell, die Zweite des SV 08 Auerbach, das ersehnte erste Tor erzielen konnte: Nach einem Foulspiel am rechten Strafraumeck schnappte sich Raß den Ball und verwandelt den Ball flach zum 1:0.

Nach der Halbzeit waren die Gastgeber um Trainer Herbert Felser darum bemüht, die Partie mit einem zweiten Tor vorzeitig zu entscheiden und danach weitere Treffer nachzulegen. So startete man auch gut in die zweiten 45 Minuten und hatte mit Strobl in der 49. Spielminute auch eine gute Gelegenheit, die aber pariert werden konnte. Doch schon vier Minuten später legte der SV mit Raß das 2:0 nach, der einen Eckball nach Torwartfehler direkt verwandeln konnte.

Eine gute Gelegenheit bot sich Michelfeld noch, als in der 58. Spielminute große Verwirrung im Auerbacher Strafraum entstand, doch ein Gästespieler aus 5m den Ball übers Tor schoss. Danach merkte man die  bessere Klasse der Auerbacher Mannschaft, die sich bis zum Ende hin noch gute Chancen erarbeitete, doch entweder am Torhüter oder am eigenen Unvermögen scheiterte.

Letztlich konnte man in der 86. Spielminute doch noch das 3:0 durch Schätzlein erzielen und damit auf dem zweiten Tabellenplatz vorrücken.

Aufstellung:

Hübner Ole – Schmidtke Andreas, Bermühler Marco, Kasper Michael (57. Lothar Schätzlein) – Real Jimenez Tim, Raß Sebastian, Strobl Martin, Dennstedt Christian, Hampel Robin – Hetz Matthias (57. Aydin Isci), Kugler Thomas

Auswechselspieler: Aydin Isci, Lothar Schätzlein, Koblitz Bernd


 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 05. November 2010 um 12:39 Uhr
 
Kalender Fussball Herren
Zur Zeit sind keine Einträge vorhanden!