05 | 08 | 2020
Saisonauftakt für die 2. Mannschaft

Mit dem prestigeträchtigen Derby gegen die Zweite vom HC Sulzbach startet die Handballreserve des SV 08 Auerbach in die neue Bezirksligasaison.

Als Saisonziel haben die SVler ganz klar wieder den Aufstieg ausgegeben. Mit dem in Auerbach bestens bekannten Klaus Küther konnte für die neue Runde ein Trainer gefunden werden, der den Verein kennt wie kein Zweiter. Aber auch im Spielerkader hat sich einiges getan. Mit Heiko Wölfel, Florian Winter, Marko Weih und Michael Sporrer wurden erfahrene Spieler für den Kader gewonnen. Dass sich die Arbeit über den Sommer hinweg gelohnt hat, zeigen die guten Ergebnisse im Laufe der Vorbereitung.

Als Absteiger aus der Bezirksoberliga werden die Sulzbacher natürlich auch wieder den Weg an die Spitze anstreben wollen. Sie werden sicherlich zu den härtesten Konkurrenten um den Aufstieg zählen. Das erste Saisonspiel wird von enormer Spannung geprägt sein. Dies belegen auch die knappen Ergebnisse zwischen beiden Teams in den letzten Jahren.

Bei den Jungs von Klaus Küther sind bis auf Sebastian Kugler alle Mann an Board. Ein Sieg zum Auftakt wäre sicher enorm wichtig, um gleich zu Beginn ein Zeichen an die Konkurrenz zu setzen.

Aufstellung SV 08:
Reger, Weih, Wiesend
Edtbauer, Feder, Hein, Hofmann, Jasper, Müller, Rinau, Schalanda, Sporrer, Tannenberger, Winter, Wölfel